IG Metall Ostbrandenburg
https://www.igmetall-ostbrandenburg.de/aktuelles/meldung/ehrung-fuer-sieben-jahrzehnte-treue-zur-gewerkschaft/
03.02.2023, 00:02 Uhr

Jubilarfeier in Eisenhüttenstadt

Ehrung für sieben Jahrzehnte Treue zur Gewerkschaft

  • 29.11.2022
  • Aktuelles

Die IG Metall Ostbrandenburg hat ihren Mitgliedern, die 40, 50, 60 und 70 Jahre gewerkschaftlich organisiert sind auf einer stimmungsvollen Jubilarfeier in Eisenhüttenstadt gedankt und ihnen zur Ehrung ein Präsent überreicht.

Foto: IG Metall

Es war ein erfreuliches Zusammentreffen und Wiedersehen von Kolleginnen und Kollegen, die sich lange nicht mehr gesehen hatten und die Feier zu zahlreichen Gesprächen nutzten. Umrahmt wurde der gelungene Nachmittag von Festreden, Musik, einem Buffet und einer schwungvollen Tanzgruppe. Jeder konnte ein Schnellporträt von sich machen lassen und als Erinnerung an diesen Tag mit nach Hause nehmen.

Holger Wachsmann, Geschäftsführer der IG Metall Ostbrandenburg, dankte den Jubilaren in seiner Festrede für ihre langjährige Treue zur Gewerkschaft und für ihre Unterstützung der IG Metall. „Ihr habt euren Teil zu den gewerkschaftlichen Erfolgen beigetragen“, sagte Wachsmann. „Für sichere, gerechte und selbstbestimmte Arbeit; für faire Löhne und Gehälter; für eine bessere und gerechtere Gesellschaft; für Mitbestimmung im Betrieb und eine lebhafte und wehrhafte Demokratie. Für euer Mitwirken im Interesse unserer gemeinsamen Ziele möchte die IG Metall heute ganz, ganz herzlich Danke sagen.“

Im Anschluss an seine Festrede überreichte Holger Wachsmann den Jubilaren gemeinsam mit den Mitgliedern des Ortsvorstandes der IG Metall-Geschäftsstelle Ostbrandenburg jeweils ein Präsentpacket mit einer guten Flasche Wein als Dankeschön.