IG Metall Ostbrandenburg
https://www.igmetall-ostbrandenburg.de/aktuelles/meldung/europa-jetzt-aber-richtig-ig-metall-laedt-zum-feiern-und-demonstrieren-ein/
16.12.2019, 08:12 Uhr

1. Mai in Eisenhüttenstadt

„Europa. Jetzt aber richtig!“ – IG Metall lädt zum Feiern und Demonstrieren ein

  • 25.04.2019
  • Aktuelles

Die IG Metall lädt auch 2019 wieder alle Eisenhüttenstädter und Eisenhütterstädterinnen sowie deren Gäste am Tag der Arbeit zur traditionellen Mai-Feier auf die Insel ein. Unter dem Motto „Europa. Jetzt aber richtig!“ steigt am Mittwoch, 1. Mai, zwischen 10 und 17 Uhr auf dem Inselgelände zwischen Schwimmhalle und Minigolfanlage ein Fest für große und kleine Besucher.

Die Betriebsräte und IG Metall-Vertrauensleute werden diesen Tag wieder aktiv begleiten und für das leibliche Wohl der Besucherinnen und Besucher sorgen. Auch Kinder kommen bei der Veranstaltung bei vielfältigen Spielmöglichkeiten, zum Beispiel auf einer Hüpfburg, auf ihre Kosten.

Im Vorfeld der Europawahl am 26. Mai 2019 demonstrieren der DGB und seine Mitgliedsgewerkschaften an diesem 1. Mai bundesweit für „gute Arbeit und ein soziales, tolerantes, demokratisches und solidarisches Europa“.

Auch an anderen Orten in der Region laden die Gewerkschaften am 1. Mai zum Feiern und Demonstrieren ein. Nach den obligatorischen 1. Mai-Rednern treten auf den Festen beispielsweise Liedermacher, Schülerbands und Fanfarenzüge auf.

In Eberswalde geht’s um 10 Uhr mit einem Demonstrationszug vom Karl-Marx-Platz zum Marktplatz los. Dort findet dann auch das weitere Programm statt.

Ab 11 Uhr beginnen die Veranstaltungen der Gewerkschaften in Beeskow auf der Spreeinsel, in Schwedt am Bollwerk und Frankfurt(Oder) auf der Oderpromenade.

In Strausberg (Sparkasse, Große Straße) starten die Mai-Feierlichkeiten mittags ab 12 Uhr.



Drucken Drucken