IG Metall Ostbrandenburg
https://www.igmetall-ostbrandenburg.de/aktuelles/meldung/wir-fairaendern-die-metallerin-2020-ist-erschienen/
05.06.2020, 19:06 Uhr

Frauen

„Wir #fairändern!“ – Die Metallerin 2020 ist erschienen

  • 03.03.2020
  • Aktuelles, Frauen

Ob als Vertrauensfrau, Betriebsrätin, Tarifkommissionsmitglied oder Zweite Vorsitzende – Frauen in der IG Metall bewegen, verändern und optimieren. Die neue „Metallerin“, die im Bezirk Berlin-Brandenburg-Sachsen traditionell zum Internationalen Frauentag erscheint, liegt druckfrisch vor. Sie berichtet neben vielen anderen Themen darüber, wo und wie Frauen sich in der IG Metall engagieren.

Acht Seiten stark ist die Metallerin 2020. Darin findet sich neben guten Beispielen, wie Frauen mitmischen in ihrer Gewerkschaft, auch ein Rückblick auf 30 Jahre friedliche Revolution aus Frauenperspektive. Drei engagierte Frauen aus dem Bezirk – Bettina Haller, Carmen Bahlo und Kristin Oder – erzählen, wie sich die Frauenrolle aus ihrer Sicht seit dem Mauerfall im November 1989 verändert hat, wie sie die Frauen- und Geschlechterpolitik in Deutschland wahrnehmen und welche Frauenthemen Metallerinnen besonders unter den Nägeln brennen.

Dazu gehört neben dem wichtigen Thema Arbeitszeit auch die „klare Kante gegen Rechts“, die IG Metall-Frauen zeigen. Welche Botschaft Metallerinnen senden und wie sie „aufstehen gegen Rassismus“ – auch darüber berichtet die neue Metallerin.

Außerdem informiert die Metallerin über wichtige Termine (nicht nur) für Frauen, die 2020 anstehen.

Die Metallerin ist jetzt über Eure IG Metall-Geschäftsstelle vor Ort erhältlich. Hier gibt’s den neuen Lesestoff für Frauen und Männer auch als Download.