IG Metall Ostbrandenburg
https://www.igmetall-ostbrandenburg.de/aktuelles/meldungsarchiv/datumFilter/2019/03/
26.05.2020, 00:05 Uhr

Archiv der Meldungen

Nach Datum filtern +X

23. Jugendkonferenz in Mannheim

Angleichung der Arbeitszeit im Osten beschäftigt die Delegierten der Jugendkonferenz in Mannheim

  • 29.03.2019
  • Jugend, Aktuelles

Die IG Metall Jugend ist in Mannheim zur 23. Jugendkonferenz (JuKo) zusammengekommen. 14 junge Delegierte und 10 Gäste vertreten den IG Metall-Bezirk Berlin-Brandenburg-Sachsen vom 27. bis zum 30. März beim Jugendparlament der IG Metall. 2 der Delegierten kommen aus Ostbrandenburg. Sie haben elf Anträge aus dem Bezirk und den Geschäftsstellen im Gepäck, die sie gemeinsam mit den Delegierten aus den anderen Bezirken diskutieren.

mehr...

Stahl - mit Berichterstattung

ArcelorMittal Eisenhüttenstadt muss eigenständig bleiben!

  • 22.03.2019
  • Aktuelles, Stahl | ArcelorMittal Eisenhüttenstadt

Vor den Werkstoren versammelten sich am Freitagmorgen, 22. März 2019, rund 1.800 Beschäftigte von ArcelorMittal Eisenhüttenstadt zu einer außerordentlichen Betriebsversammlung. Der Konzern hatte in den letzten Wochen den Umbau von Konzernstrukturen verkündet. In diesem Zusammenhang wurde die Absicht bekannt, die Standorte Bremen und Eisenhüttenstadt zu fusionieren.

mehr...

Tarifrunde Stahl Ost

Tarifabschluss bringt ostdeutschen Stahl-Beschäftigten mehr Geld und Zeit

  • 20.03.2019
  • Aktuelles, Stahl | ArcelorMittal Eisenhüttenstadt

Der Tarifabschluss für die ostdeutsche Stahlindustrie steht. Die Tarifvertragsparteien in der ostdeutschen Eisen- und Stahlindustrie haben am Mittwoch, 20. März, die Übernahme des Tarifabschlusses in NRW vom 17. März vereinbart. Das Tarifergebnis beschert den rund 8000 Stahl-Beschäftigten in Ostdeutschland deutlich mehr Geld, eine zusätzliche jährliche Vergütung und die Möglichkeit, diese Vergütung in freie Tage umzuwandeln.

mehr...

Kundgebung

IG Metall-Kundgebung für eine gerechte Transformation

  • 19.03.2019
  • Aktuelles

Die IG Metall ruft ihre Mitglieder zu einer Kundgebung am Samstag, 29. Juni 2019, in Berlin auf. Unter dem Motto „#Fairwandel - Nur mit uns“ will die Gewerkschaft ein Zeichen setzen für eine soziale, ökologische und demokratische Transformation.

mehr...

Tarifrunde Stahl Ost

Stahlabschluss in NRW bringt mehr Geld und mehr Selbstbestimmung bei der Arbeitszeit

  • 18.03.2019
  • Aktuelles, Stahl | ArcelorMittal Eisenhüttenstadt

Am 17. März wurde für die nordwestdeutsche Eisen- und Stahlindustrie nach 16 Stunden Verhandlung ein Ergebnis erzielt. Die Beschäftigten dort erhalten ab März 2019 deutlich mehr Geld: 3,7 Prozent und ab 2020 eine zusätzliche tarifliche Vergütung in Höhe von 1.000 Euro, die jeweils zum 31. Juli ausgezahlt wird. Diese ist dauerhaft und tarifdynamisch. Diese Vergütung kann in freie Tage umgewandelt werden.

mehr...

Die IG Metall auf der Hannover Messe 2019

Hannover Messe: Freier Eintritt für Mitglieder

  • 13.03.2019
  • Mitglieder, Aktuelles

Die Hannover Messe ist die weltweit wichtigste Industriemesse. In diesem Jahr findet sie vom 1. bis 5. April statt. Mit dabei ist auch die IG Metall. IG Metall-Mitglieder können die Messe kostenlos besuchen. Wer ein Ticket möchte, meldet sich in der Ostbrandenburger Geschäftsstelle in Frankfurt/Oder.

mehr...

Tarifbindung

Erste Schritte zur Tarifbindung bei GEA AWP in Prenzlau

  • 12.03.2019
  • Aktuelles, Auf dem Weg zur Tarifbindung

Die Beschäftigten von GEA AWP in Prenzlau haben sich entschlossen auf den Weg zur Tarifbindung gemacht. Das Ziel soll möglichst noch in diesem Jahr erreicht werden. Darüber informierten Metaller ihre Kolleginnen und Kollegen mit einem Flugblatt.

mehr...

Tarifrunde Stahl-Ost

Stahl-Tarifrunde: deutliche Botschaft bei ArcelorMittal in Eisenhüttenstadt

  • 11.03.2019
  • Aktuelles, Stahl | ArcelorMittal Eisenhüttenstadt

Mehr als 650 Beschäftigte haben am Montag, 11. März, vor den Werktoren von ArcelorMittal in Eisenhüttenstadt für mächtig Unruhe gesorgt. Mit der Aktion haben sie ihren Tarifforderungen in der laufenden Stahl-Tarifrunde lautstark Nachdruck verliehen. Für etwa eineinhalb Stunden blockierten sie außerdem am Tor 2 die Zufahrt zum Werk.

mehr...

Delegiertenversammlung

Wolfgang Lemb fordert gleichwertige Lebensverhältnisse in Ost und West

  • 08.03.2019
  • Aktuelles

„Die Herstellung sozialer Gerechtigkeit und die Schaffung gleichwertiger Lebensverhältnisse in Ost und West sind ein zentrales Anliegen der IG Metall“, betonte Wolfgang Lemb, geschäftsführendes Vorstandsmitglied und verantwortlich für das Projekt „Zukunft Ost“ der IG Metall, in seinem Gastvortrag auf der 1. Delegiertenversammlung in Fürstenwalde am 7. März.

mehr...

Delegiertenversammlung in Fürstenwalde

Delegierte beschließen Anträge für den Gewerkschaftstag

  • 08.03.2019
  • Aktuelles

Mit fünf Anträgen im Gepäck reisen die Delegierten der IG Metall Ostbrandenburg zum 24. Ordentlichen Gewerkschaftstag im Oktober nach Nürnberg. Sämtliche Anträge für den Gewerkschaftstag beschlossen die Anwesenden einstimmig. Auf der 1. Delegiertenversammlung am 7. März in Fürstenwalde wählten die Metallerinnen und Metaller Holger Wachsmann einstimmig zu ihrem Delegierten und Esther Block zu seiner Stellvertreterin. Vadim Stroka vertritt die Jugend in Nürnberg, zu seiner Stellvertreterin wählten die Delegierten Vivien Lipke.

mehr...


Drucken Drucken