IG Metall Ostbrandenburg
https://www.igmetall-ostbrandenburg.de/aktuelles/meldungsarchiv/seite/27/
01.10.2020, 21:10 Uhr

Archiv der Meldungen

Nach Datum filtern +X

Betriebsratswahl 2018

Schulungen für Wahlvorstände

  • 11.12.2017
  • Aktuelles

Im Frühjahr 2018 ist es so weit: In ganz Deutschland werden neue Betriebsräte (BR) gewählt. Die Wahlvorschriften zur BR-Wahl gehören zu den kompliziertesten in Europa. Anfechtungen oder Wiederholungen der BR-Wahlen wegen Verfahrensfehlern sind somit keine Seltenheit. Damit das nicht passiert, unterstützt Euch die IG Metall bei der rechtssicheren und systematischen Durchführung Eurer BR-Wahl.

mehr...

AGA!

Aktuelles aus dem AGA-Bereich

  • 07.12.2017
  • Aktuelles, AGA

Die Geschäftsstelle Ostbrandenburg hatte im November zu einer Tagung der ehrenamtlichen Kolleginnen und Kollegen der AGA-Kreise eingeladen. Eisenhüttenstadt war mit fünf Kollegen vertreten. Zu Beginn gab es einen Rückblick auf die Aktivitäten des Jahres 2017 und erste Planungen für das folgende Jahr wurden vorgenommen.

mehr...

Es ist vollbracht!

WIR SIND UMGEZOGEN!

  • 14.11.2017
  • Aktuelles

Am 13.11.2017 hat das Team der Geschäftsstelle Ostbrandenburg seine neuen Büroräume bezogen. Ihr findet uns noch immer am selben Ort, aber jetzt neu: in der 3. Etage! Wir freuen uns auch weiterhin auf eine gute Zusammenarbeit mit Euch und würden Euch auch gerne vor Ort begrüßen.

mehr...

Service

Beitragsquittung 2017

  • 09.11.2017
  • Aktuelles

Im Rahmen unseres Mitglieder-Services übersendet die IG Metall Ostbrandenburg die Beitragsbestätigungen für 2017 an alle ihre Mitglieder automatisch im Januar 2018 per Post nach Hause. Denn der Beitrag ist steuerabzugsfähig – egal wie hoch er ausfällt, weil diese Ausgaben im Zusammenhang mit dem Beruf stehen. Und berufliche Ausgaben können Steuerzahlerinnen und Steuerzahler als Werbungskosten absetzen.

mehr...

IG Metall startet Tarifrunde

Kraftvoller Tarifauftakt in Zwickau

  • 09.11.2017
  • Aktuelles

Mehr als 1.500 Metallerinnen und Metaller sorgten in Zwickau für eine besonders gute Stimmung! Es werden sechs Prozent mehr Entgelt gefordert sowie gleiche Arbeitszeiten in Ost und West sowie die Möglichkeit, die Arbeitszeit begrenzt auf 28 Wochenstunden zu reduzieren. Auf der Kundgebung zuvor hatte der Erste Vorsitzende der IG Metall, Jörg Hofmann, die Forderungen der IG Metall unterstrichen.

mehr...

Jubilarehrung

Danke für 13320 Jahre Engagement

  • 09.11.2017
  • Aktuelles

Am 25. Oktober ehrte die IG Metall Ostbrandenburg im Rahmen der traditionellen jährlichen Jubilarehrung im IPS-Zentrum Eisenhüttenstadt unsere Mitglieder. In diesem Jahr blicken 130 Jubilare auf 40 Jahre Mitgliedschaft zurück, 78 sind seit einem halben Jahrhundert IG Metall Mitglied, 61 Jubilare halten seit 60 Jahren der IG Metall die Treue.

mehr...

Tarifvertrag ist keine Zauberei

„Engagiert Euch mit uns für mehr Wertschätzung Eurer Arbeit! Wir haben es uns verdient!“

  • 23.10.2017
  • Aktuelles

„Tarifvertrag!“ Der Betriebsrat bei der Boryszew Oberflächentechnik GmbH in Prenzlau hat sein Ziel klar vor Augen: „Wir wollen endlich weg vom Mindestlohn und von unserer Arbeit leben können.“ Der Weg dahin ist zwar steinig, aber nicht unüberwindbar. „Wenn die Belegschaft sich entschlossen und weitgehend geschlossen mit auf den Weg macht, können wir gemeinsam viel erreichen, auch bei Boryszew“, sagt Peter Ernsdorf, Erster Bevollmächtigter der IG Metall Ostbrandenburg.

mehr...

3 Prozent plus:

Mehr Geld für Perrin-Beschäftigte

  • 19.10.2017
  • Aktuelles, Haustarifverträge

Ergebnis mit Signalcharakter: Entschlossenheit zahlt sich aus! Gute Nachrichten für die Beschäftigten bei der Perrin GmbH Prenzlau: Die Verhandlungen zu Löhnen, Gehältern und Ausbildungsvergütungen für einen neuen Haustarifvertrag Ende September waren erfolgreich. Ab 1. Januar 2018 steigt das Entgelt der 60 Kollegen und Kolleginnen beim Kugelhahnhersteller für die chemische Industrie um drei Prozent.

mehr...

Tag der Mitbestimmung bei ArcelorMittal

ArcelorMittal Kennenlern-Woche

  • 25.09.2017
  • Aktuelles, Jugend

Der traditionelle »Tag der Mitbestimmung « bei ArcelorMittal in Eisenhüttenstadt ist auch für die IG Metall Ostbrandenburg ein jährlicher Höhepunkt in der Jugendarbeit. Auch dieses Jahr gestalteten die Jugend- und Auszubildendenvertretung (JAV), der Betriebsrat und die IG Metall-Vertrauenskörperleitung (VKL) wieder einen kompletten Tag für die neuen Auszubildenden bei ArcelorMittal (EKO).

mehr...

Besser mit IG Metall-Tarif!

Tarifergebnis bei Imperial Con-Pro Eisenhüttenstadt

  • 04.09.2017
  • Aktuelles

Die Firma Imperial Con-Pro (ICP) ist ein Dienstleister der ArcelorMittal Eisenhüttenstadt. Sie sichert für das Stahlwerk Logistik- sowie Verpackungsaufgaben und war bisher an Verdi gebunden. Am 31. Juli 2017 wurde nach mehreren Verhandlungen ein Verhandlungsergebnis mit der IG Metall, als ab sofort zuständiger Gewerkschaft, erzielt. Das Ergebnis ist eine Anerkennung der Stahltarifverträge, der in einzelnen Bereichen Ausnahmen zulässt.

mehr...