IG Metall Ostbrandenburg
https://www.igmetall-ostbrandenburg.de/aktuelles/seite/3/?ADMCMD_editIcons=1&cHash=a3be49f43a9fb2eebed758557d242386
25.08.2019, 03:08 Uhr

Angleichung Arbeitszeit Ost

Gespräche in schwierigem Fahrwasser!

  • 22.05.2019
  • Aktuelles

Nach den mehr als vierstündigen Tarifgesprächen am Dienstagabend zeigte sich, dass sich die Gespräche zur Angleichung der Arbeitszeit in Ostdeutschland in einer kritischen Situation befinden. „Die Arbeitgeber müssen jetzt Farbe bekennen für den Flächentarifvertrag“, sagte Olivier Höbel, IG Metall Bezirksleiter Berlin-Brandenburg-Sachsen. „Ohne tarifvertragliche Bestimmungen, die eine verbindliche und konkrete Umsetzung der Arbeitszeitverkürzung im Betrieb regeln, ist eine Lösung für die IG Metall nicht vorstellbar.“

mehr...

Tarifrunde Kfz-Handwerk

Skandal-Vorschlag der Arbeitgeber! Jetzt reicht es aber!

  • 20.05.2019
  • Aktuelles

Keine Lösung in Sicht: Auch die zweite Tarifverhandlung für die Beschäftigten im Brandenburger Kfz-Handwerk endete ergebnislos. IG Metall und Kfz-Arbeitgeber haben am Freitag, 17. Mai, die Angleichung der Brandenburger Einkommen an die von Berlin verhandelt. Nach vier Stunden wurden die Gespräche abgebrochen und vertagt.

mehr...

Angleichung Arbeitszeit Ost

Tarifkommissionen fordern: Unsere flexible Arbeit braucht die 35!

  • 16.05.2019
  • Aktuelles

Am 16. Mai tagten die Tarifkommissionen der Metall- und Elektroindustrie aus ganz Ostdeutschland erstmals gemeinsam in Berlin. Kurz vor dem 4. Gespräch zur Angleichung der Arbeitszeit in Ostdeutschland am 21. Mai lautete die klare Botschaft: „Unsere flexible und gute Arbeit braucht die 35-Stundenwoche! Wir sind selbstbewusste Belegschaften und keine Bittsteller!“

mehr...

Besuch im ArcelorMittal-Werk in Eisenhüttenstadt

Bundesarbeitsminister und Brandenburger Ministerpräsident im Dialog mit Auszubildenden und Betriebsräten

  • 26.04.2019
  • Aktuelles

Prominenter Besuch bei ArcelorMittal in Eisenhüttenstadt: Am 25. April besuchten Arbeitsminister Hubertus Heil und der Brandenburger Ministerpräsident Dietmar Woidke auf Einladung des Betriebsrates das Stahlwerk. Dort sprachen sie mit Vertretern der Geschäftsführung, des Betriebsrates und der Jugend- und Auszubildendenvertretung. Anschließend besichtigten sie das Berufsbildungszentrum und die Verzinkungsanlage 2.

mehr...

1. Mai in Eisenhüttenstadt

„Europa. Jetzt aber richtig!“ – IG Metall lädt zum Feiern und Demonstrieren ein

  • 25.04.2019
  • Aktuelles

Die IG Metall lädt auch 2019 wieder alle Eisenhüttenstädter und Eisenhütterstädterinnen sowie deren Gäste am Tag der Arbeit zur traditionellen Mai-Feier auf die Insel ein. Unter dem Motto „Europa. Jetzt aber richtig!“ steigt am Mittwoch, 1. Mai, zwischen 10 und 17 Uhr auf dem Inselgelände zwischen Schwimmhalle und Minigolfanlage ein Fest für große und kleine Besucher.

mehr...

Meldungen


Drucken Drucken