IG Metall Ostbrandenburg
https://www.igmetall-ostbrandenburg.de/betriebe-tarif/stahlindustrie/seite/11/
23.01.2022, 10:01 Uhr

STAHL IST ZUKUNFT!

Die Stahlindustrie hat zur Erreichung der Klimaschutzziele einen weitreichenden Transformationsprozess vor sich. Die IG Metall kämpft für geeignete politische Rahmenbedingungen. Am Hochofen, im Stahlwerk und beim Zulieferer: Unsere Tarifverträge geben Sicherheit für die Beschäftigten und Stabilität für die Region.

Mit der Eisen- und Stahlindustrie startet die Wertschöpfungskette. Hier wird der Rohstoff Stahl aufbereitet, der dann in unterschiedlicher Form und Konsistenz in Fahrzeugen, Maschinen, Windrädern und in der Elektroindustrie weiterverwendet wird. Hier gibt es die Infos zur Branche, zu den Betrieben, Tarifverträgen und vieles mehr.

Die IG Metall Ostbrandenburg hat ein Herz aus Stahl.

Im Tarifbereich der Eisen- und Stahlindustrie:

In unserer Geschäftsstelle arbeiten im Bereich der Eisen- und Stahlindustrie rund 3.200 Beschäftigte in Eisenhüttenstadt in Tarifbindung.

In folgenden Betriebe haben eine Tarifbindung erreicht:

  • ArcelorMittal Eisenhüttenstadt GmbH
  • Imperial CON-PRO GmbH
  • Ferrostaal Maintenance Eisenhüttenstadt GmbH
  • Vulkan Energiewirtschaft Oderbrücke GmbH
  • ArcelorMittal Eisenhüttenstadt Recycling GmbH
  • ArcelorMittal Eisenhüttenstadt Transport GmbH
  • ArcelorMittal Forschungs- und Qualifizierungszentrum GmbH

 

aktuelle Meldungen

Besser mit IG Metall-Tarif!

Tarifergebnis bei Imperial Con-Pro Eisenhüttenstadt

  • 04.09.2017
  • Aktuelles, Stahlindustrie

Die Firma Imperial Con-Pro (ICP) ist ein Dienstleister der ArcelorMittal Eisenhüttenstadt. Sie sichert für das Stahlwerk Logistik- sowie Verpackungsaufgaben und war bisher an Verdi gebunden. Am 31. Juli 2017 wurde nach mehreren Verhandlungen ein Verhandlungsergebnis mit der IG Metall, als ab sofort zuständiger Gewerkschaft, erzielt. Das Ergebnis ist eine Anerkennung der Stahltarifverträge, der in einzelnen Bereichen Ausnahmen zulässt.

mehr...

Tarif Stahl - Kontraktlogistik

Tarifergebnis bei Imperial Con-Pro in Eisenhüttenstadt

  • 03.08.2017
  • Aktuelles, Stahlindustrie

Rückwirkend ab 1. Juli 2017 gibt es einen Tarifvertrag für die Beschäftigten bei Imperial Con-Pro (ICP) in Eisenhüttenstadt. Damit erkennt das Unternehmen Imperial Con-Pro, ein Kontraktlogistiker für Verpackung von ArcelorMittal in Eisenhüttenstadt, die Flächentarifverträge Stahl-Ost an.

mehr...