IG Metall Ostbrandenburg
https://www.igmetall-ostbrandenburg.de/geschaeftsstelle/seite/6/
16.10.2021, 14:10 Uhr

Gemeinsam für eine starke Region.

Die IG Metall Ostbrandenburg umfasst den östlichen Teil Brandenburgs, von Eisenhüttenstadt bis Prenzlau und alle Gebiete die süd-östlich, östlich, und nord-östlich von Berlin liegen. Als Gewerkschaft sind wir mit unserer Geschäftsstelle in Frankfurt (Oder) vor Ort.

Wir vertreten die Branchen Metall- und Elektroindustrie, Holz- und Kunststoffverarbeitung, Textil, Stahlindustrie sowie das Handwerk. Aber auch Erwerbslose, Rentner, Schüler und Studenten gehören zur IG Metall.

Der größte Betrieb ist ArcelorMittal (EKO) in Eisenhüttenstadt. Im Herzen der Geschäftsstelle, in Grünheide, entsteht außerdem die Gigafactory Berlin von Tesla. Viele Betriebe sind Zulieferer, Dienstleister und kleine und Mittelständische Betriebe (KMU).

Die IG Metall Geschäftsstelle Ostbrandenburg gehört zum IG Metall Bezirk Berlin Brandenburg Sachen.

Aktuelle Informationen der Geschäftsstelle

Dritte Delegiertenversammlung 2018

Kein Platz für rechte Gewalt, Diskriminierung und Fremdenfeindlichkeit in Ostbrandenburg!

  • 10.09.2018
  • Geschäftsstelle, Aktuelles

„Wir müssen über Chemnitz reden!“ Die Vorfälle rechter Gewalt in Sachsen beschäftigten auch die Delegierten der IG Metall Ostbrandenburg während ihrer dritten Delegiertenversammlung in diesem Jahr. Dabei waren sie sich während der Delegiertenversammlung am Freitag, 7. September, einig: „Diskriminierung, Fremdenfeindlichkeit und Ausgrenzung haben in unserer Gesellschaft und in unseren Betrieben keinen Platz!“

mehr...

Brandenburg

Dank an Wirtschaftsminister Albrecht Gerber

  • 21.08.2018
  • Geschäftsstelle, Aktuelles

Brandenburgs Wirtschaftsminister Albrecht Gerber hat heute in Potsdam seinen Rücktritt erklärt. Für seinen Einsatz für Mitbestimmung und die Interessen der Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer sowie die sehr gute Zusammenarbeit dankten ihm Olivier Höbel, IG Metall-Bezirksleiter Berlin-Brandenburg-Sachsen, und Peter Ernsdorf, Erster Bevollmächtigter der IG Metall Ostbrandenburg.

mehr...

Sport und Spaß

23. IG Metall-Sportfest in Eisenhüttenstadt

  • 15.06.2018
  • Geschäftsstelle, Aktuelles, Bildergalerie, Stahlindustrie

In zwei Mannschaftssportarten haben Teams aus den Betrieben am Dienstag, 12. Juni, beim 23. IG Metall-Sportfest auf dem Waldplatz des FC Eisenhüttenstadt um den Sieg gekämpft. Allerdings stand – wie in den Vorjahren auch – neben allem sportlichem Ehrgeiz beim Fußball und beim Volleyball der Spaß im Vordergrund.

mehr...

1. Delegiertenversammlung 2018

Der brandenburgische Wirtschaftsminister Albrecht Gerber im Dialog mit den Delegierten

  • 17.03.2018
  • Geschäftsstelle, Aktuelles

Mit lobenden Worten für die Arbeit der Betriebsräte und Gewerkschaften sparte Albrecht Gerber nicht. Der brandenburgische Wirtschaftsminister war am Freitag, 16. März, Gast der Delegiertenversammlung der IG Metall Ostbrandenburg. Gerber stand den Delegierten nach einem kurzen Impulsreferat Rede und Antwort.

mehr...

Spende aus der Beschäftigtenbefragung

IG Metall Ostbrandenburg unterstützt den Förderverein Miteinander e.V. in Eisenhüttenstadt

  • 17.03.2018
  • Geschäftsstelle, Aktuelles

Die IG Metall Ostbrandenburg hat im Rahmen der bundesweiten Beschäftigtenbefragung "Politik für alle - sicher, gerecht und selbstbestimmt" 1508,96 Euro an den Förderverein Miteinander e.V. in Eisenhüttenstadt gespendet. Im Rahmen der Delegiertenversammlung am Freitag, 16. März, übergab Peter Ernsdorf, Erster Bevollmächtigter der IG Metall Ostbrandenburg, die Spende an den 2. Vorsitzenden des Fördervereins Steffen Kraft.

mehr...