IG Metall Ostbrandenburg
https://www.igmetall-ostbrandenburg.de/gruppen-gremien/seite/6/
07.03.2021, 01:03 Uhr

Meldungen

Ergebnisse des Stahlgipfels

Wichtiger Schritt Richtung klimaneutraler Stahl

  • 21.12.2020
  • Politik und Gesellschaft, Aktuelles, Stahlindustrie

Bund und Länder wollen die Transformation in der Stahlbranche finanziell und politisch unterstützen. Der Stahlgipfel zeigte, dass die Forderungen der IG Metall bei Bund und Ländern angekommen sind.

mehr...

Stahl-Tarifrunde

Die ostdeutsche Stahlindustrie startet in die Tarifrunde

  • 17.12.2020
  • Aktuelles, Stahlindustrie

Die Tarifkommission der ostdeutschen Stahlindustrie hat während ihrer virtuellen Sitzung am 17. Dezember 2020 beschlossen, die fristgerechte Kündigung der Lohn- und Gehaltsabkommen beim Vorstand der IG Metall zu beantragen. Auch das Abkommen über die Vergütung der Auszubildenden soll gekündigt werden.

mehr...

Tarifabschluss im Handwerk

Neuer Tarifvertrag Metallhandwerk Berlin Brandenburg ab Januar 2021

  • 16.12.2020
  • Aktuelles, Handwerk

Das neue Jahr beginnt für die Beschäftigen im Metallhandwerk in Berlin-Brandenburg erfreulich: Ab dem 1. Januar 2021 steigen die Tarifeinkommen für Mitglieder der IG Metall in Innungsbetrieben um 2,5 Prozent. Auszubildende profitieren überdurchschnittlich und bekommen bis zu 100 Euro monatlich mehr.

mehr...

Holz und Kunststoff

Drei Prozent mehr für die Beschäftigten der Holz-und Kunststoffbranche

  • 11.12.2020
  • Aktuelles, Holz und Kunststoff

Drei Prozent mehr Geld in zwei Stufen und eine Corona-Prämie: Die Beschäftigten der Holz- und Kunststoffbranche in Berlin und Brandenburg bekommen mehr Geld. Darauf haben sich die IG Metall und die Arbeitgeber in einem neuen Tarifvertrag geeinigt. Das betrifft im Einzugsbereich der IG Metall-Geschäftsstelle Ostbrandenburg vor allem die Kolleginnen und Kollegen von Sonae Arauco in Beeskow.

mehr...

Geschäftsführung hält an Schließungsplänen fest

Protestaktion für den Erhalt der Arbeitsplätze bei Rothe Erde in Eberswalde

  • 09.12.2020
  • Aktuelles, Metall- und Elektroindustrie

Unter dem Motto „Thyssenkrupp Rothe Erde gehört zu Eberswalde!“ haben am Dienstagmorgen, 8. Dezember, zahlreiche Kolleginnen und Kollegen mit Unterstützung von Vertretern aus der Politik bei einer Protestaktion vor dem Werkstor für den Erhalt ihrer Arbeitsplätze demonstriert. In dem anschließenden Gespräch mit der IG Metall Ostbrandenburg zeigte sich die Konzernleitung jedoch stur und hielt trotz schlagkräftiger Gegenargumente an ihrem Vorhaben fest, den Standort Eberswalde Ende 2021 schließen wollen. Die Kolleginnen und Kollegen werden dennoch weiterhin für ihre Arbeitsplätze kämpfen.

mehr...


Gruppen / Gremien

Termine

Mär09

09.03.2021

Jugendaustausch Stahl

Mär25

25.03.2021

Berufsbildungsausschuss

Alle Termine

Pinnwand

  • Tesla Grünheide
  • Karte Geschäftsstelle IG Metall Ostbrandenburg
  • Stahl ist Zukunft
  • IG Metall Servicegesellschaft - Vorteile für Mitglieder der IG Metall
  • Respekt