IG Metall Ostbrandenburg
https://www.igmetall-ostbrandenburg.de/bildung/
05.06.2020, 16:06 Uhr

Mehr als ein Seminar

Unsere Seminare vermitteln Know-how aus der betrieblichen Praxis sowie Rechts- und Tarif-Wissen. Eine weitere Stärke unserer Bildungsarbeit gegenüber kommerziellen Anbietern: Im Betrieb setzt Du später das um, was Du zuvor gelernt hast. Mit uns vor Ort.

Welche Gründe gibt es für Betriebsmitglieder, die Seminare der IG Metall zu besuchen? Was unterscheidet unsere Seminare von kommerziellen Anbieter? Globalisierung, aktuelle politische Entwicklungen, Digitalisierung und demografischer Wandel stellen die Beschäftigten in den Betrieben vor ganz neue Herausforderungen. Wir als IG Metall wollen diese Herausforderungen gemeinsam meistern und die Veränderungen im Betrieb aktiv gestalten. Die erste Anlaufstelle bei Problemen im Betrieb sind meist Betriebsräte, Jugend- und Auszubildendenvertreter (JAV) oder Schwerbehindertenvertreter (SBV). Ob Entgelt- oder Arbeitszeitgestaltung, Gesundheitsschutz, Weiterbildung und Qualifizierung, Leiharbeit, Werkverträge, Datenschutz oder sichere Beschäftigung ― sie gestalten die Arbeitsbedingungen und engagieren sich für die Rechte und Interessen der Arbeitnehmer und Auszubildenden in allen wesentlichen Belangen rund um den Job.


Welche Anliegen und Fragen auch immer aktuell sind ― die IG Metall bietet die passenden Seminare. Deshalb ist sie auch die erste Bildungsadresse von Betriebsratsmitgliedern. Die IG Metall-Seminare beinhalten nicht nur juristisches Fachwissen. Sie bieten zusätzlich betriebs-, tarif- und wirtschaftspolitische Handlungskompetenz aus einem Netzwerk von über 155 Geschäftsstellen und mit Ansprechpartnern überall direkt vor Ort.

Alle Bildungsangebote der IG Metall findet ihr >HIER<

AKTUELLE BILDUNGSANGEBOTE

CORONA -VIRUS | DAMIT WIR AUCH MORGEN GUTE ARBEIT HABEN

Online-Tagung der Betriebsratsvorsitzenden in Ostbrandenburg

  • 03.06.2020
  • Bildung, Aktuelles, "Corona-Virus" & Mitbestimmung

Die Geschäftsstelle der IG Metall Ostbrandenburg veranstaltete kürzlich die erste Online-Tagung mit Betriebsratsvorsitzenden aus der Region. In der Videokonferenz erörterten die zugeschalteten Betriebsratsvorsitzenden die Folgen der Corona-Krise für die Beschäftigten und tauschten sich über die aktuelle Lage in ihren jeweiligen Betrieben. Auf Grund der hohen Resonanz gibt es am 18.06.2020 nun die nächste Online-Tagung.

mehr...

CORONAVIRUS | FORTBILDUNG FÜR BETRIEBSRÄTE UND AKTIVE

+++Aktualisiert+++ IG Metall bietet auch weiterhin Webinare für alle Mitglieder an

  • 24.04.2020
  • Bildung, Aktuelles, "Corona-Virus" & Mitbestimmung

Aufgrund der anhaltenden Corona-Pandemie können geplante Bildungsseminare zwar nicht stattfinden, aber der Bedarf an Bildungsangeboten zu verschiedenen Themen ist dringend. Für Metallerinnen und Metaller bieten die Bildungszentren der IG Metall deshalb Webinare zu aktuellen Fragen und Themen an. Im digitalen Bildungsprogramm findet ihr Themen, Zeiten und die Anmeldung.

mehr...

Digitale Konferenz

Utopie-Konferenz: IG Metall Jugend im Bezirk träumt sich am 17. April in die Zukunft

  • 08.04.2020
  • Bildung, Jugend, Aktuelles

Wie sieht die Welt in zehn Jahren aus? Die Jugend des IG Metall-Bezirks Berlin-Brandenburg-Sachsen blickt am 17. April auf ihrer Utopie-Konferenz in das Jahr 2030. Was verändert sich durch die Pandemie? Welche Chancen sehen wir in der Krise?

mehr...

JAV-Konferenz vom 6. bis 8. April

Weiterbilden, austauschen, vernetzen: Komm zur JAV-Konferenz im April in Berlin!

  • 17.02.2020
  • Bildung, Jugend, Aktuelles, Betriebe / Tarif

Die IG Metall Jugend Berlin-Brandenburg-Sachsen lädt im April zur Konferenz für Jugend- und Auszubildendenvertretungen (JAV) ein. Drei Tage lang haben junge Gewerkschafterinnen und Gewerkschafter vom 6. bis 8. April im IG Metall-Bildungszentrum Berlin die Möglichkeit, sich weiterzubilden, auszutauschen und zu vernetzen. Anmeldungen sind noch bis zum 20. März möglich.

mehr...

Wahlforum des DGB

Vor der Landtagswahl in Brandenburg: Podiumsdiskussion des DGB mit Politikern

  • 12.08.2019
  • Bildung, Aktuelles

Am 1. September wird in Brandenburg ein neuer Landtag gewählt. Zwei Wochen vorher, am Donnerstag, 15. August, lädt der DGB Bezirk Berlin-Brandenburg zum Wahlforum "Stadt – Land – Fair!" nach Potsdam ein. Die Teilnehmenden erwartet ein prominent besetztes Podium mit vielen politisch Verantwortlichen.

mehr...